Startseite der Bibliothek

  Katalogrecherche
Einleitung
Bibliothekskataloge
Einfache Suche
Suchergebnisse I
Suchergebnisse II
Suchen verarbeiten
Suchen verfeinern
Weitere Sucharten
Weitere Recherche-
möglichkeiten

Benutzerkonto


Suchportal
Tutorial Home


Bibliothekskataloge

Was enthält ein Bibliothekskatalog?

Generell gesagt, verzeichnen Bibliothekskataloge die lokalen Bestände von Bibliotheken. Erfasst werden Bücher und Zeitschriften, teilweise werden aber auch elektronische Dokumente, Artikel aus Büchern oder AV-Medien aufgelistet. Es gibt neben diesen (lokalen) Katalogen noch weitere Arten von Bibliothekskatalogen:

Verbundkataloge
Verbundkataloge verzeichnen den Bestand der beteiligten Bibliotheken und weisen nach, in welcher der Bibliotheken ein gesuchtes Medium vorhanden ist. Am österreichischen Bibliothekenverbund nehmen derzeit fast alle universitären und viele wissenschaftliche und administrative Bibliotheken teil.

Meta-Kataloge
Neben den Bibliotheksverbünden stehen auch Sucheinstiege zur Verfügung, die in mehreren Verbundkatalogen im In- und Ausland suchen. Dabei handelt es sich genau genommen nicht mehr um Kataloge, da sie nicht auf eigene Daten zugreifen, sondern die Anfragen an die Bibliothekskataloge weiterreichen und dann eine Liste mit den erhaltenen Ergebnissen anzeigen.
Der bekannteste Katalog im deutschsprachigen Raum ist der KVK - Karlsruher Virtueller Katalog. Er ermöglicht die internationale Suche in verschiedensten Bibliothekskatalogen bzw. -verbünden.
Relevant für kunstspezifische Recherchen ist Artlibraries.net. Dies ist ein internationaler Meta-Katalog bedeutender kunsthistorischer Fachdatenbanken, an dem auch die Universitätsbibliothek für Angewandte Kunst teilnimmt.
Wie Sie Büchern aus anderen Bibliotheken bestellen können, erfahren Sie hier.

 

   < Einleitung   Einfache Suche >